Flugsicherheit – Luftsicherheitsassistent:in und Luftsicherheitskontrollkraft

Luftsicherheitsassistent:innen

sind die einzigen, die neben der Polizei händische Personenkontrollen durchführen dürfen. Der/Die Luftsicherheitsassitent:in gewährleistet die Sicherheit von Passagieren und Gepäck. Luftsicherheitskontrollkräfte kontrollieren Flughafenmitarbeiter:innen, Gepäckstücke, Dokumente und Fracht.


Frauen und ältere Personen sind ebenfalls in der Sicherheitsbranche willkommen! Besonders bei Personenkontrollen sind weibliche Sicherheitsmitarbeiter und Luftsicherheitsassistenten wichtig.


Aufgaben und Tätigkeiten


  • Schutz der Reisenden
  • Gefahrenabwehr durch Sicherheitskontrollen auf dem Flughafengelände
  • Kontrollen mit Sensoren (z. B. Metalldetektoren), mithilfe von Röntgentechnik und per Hand (nur Luftsicherheitsassistent (m/w/d))

Qualifizierung


  • §34a GewO – IHK Sachkundeprüfung (schriftlich/mündlich)

 

Verdienst

ab ca. 16€ pro Stunde

 

Sonstige Vorausetzungen Luftsicherheitsassistent:in

  • Mindestalter 21 Jahre
  • Zuverlässigkeitsüberprüfung nach § 7 LuftSiG
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • mittlere Reife oder abgeschlossene Ausbildung
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

Sie haben Interesse an einem Job in der Sicherheit? Hinterlassen Sie hier Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie gern zurück.